Inhalt Navigation
Soziales Wien - Wir sind da, um für Sie da zu sein
Mit 1.900 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 127.000 Menschen in Wien mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für den Fachbereich Betreutes Wohnen, Guglgasse 7-9, 1030 Wien, suchen wir zur Verstärkung des Teams ab 01.06.2019 eine/n

Administrative/r Assistent/In (19/05/KA)
20 Wochenstunden - WiedereinsteigerInnen herzlich willkommen

 

Was erwartet Sie:

  • Sie organisieren den Postein- und Postausgang sowie die dazugehörige Protokollierung, Verteilung, Archivierung und Ablage.
  • Sie sind für die Erstellung von Schriftstücken und die grafische Aufbereitung von Daten verantwortlich.
  • Sie bereiten Sitzungen und Besprechungen vor und protokollieren während Sitzungen und schreiben Dokumente nach Vorgaben.
  • Sie wirken an der Personalverwaltung und am Empfang von KundInnen und GeschäftspartnerInnen mit.
  • Sie unterstützen bei inhaltlichen und bereichsübergreifende Themen sowie bei der effzienten Planung, Durchführung, Koordination und Kontrolle der administrativen Vorgänge.
 

Was erwarten wir:

Sie verfügen über eine hohe Kommunikations- und soziale Kometenz. Sie zeichnen sich durch ein selbstständiges und strukturiertes Arbeiten sowie durch hohe Stressresistenz und fachübergreifendes Denkvermögen aus. Selbstbewußtes Auftreten, Flexibilität und Eigeninitiative gehören zu Ihren Stärken.

Fachlich bringen Sie folgendes mit:
  • Kaufmännischer Lehrabschluss oder abgeschlossene höhere Schule (HAK, HBLA etc.)
  • Relevante Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse sowie sehr guter mündlicher und schriftlicher Ausdrucksform
  • Hohe organisatorische und betriebswirtschaftliche Kompetenz
  • Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
 

Was tun wir für Sie:

  • Wir sorgen dafür, dass Ihr fachliches Wissen up to date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungsprogramm).
  • Wir organisieren eine intensive Einschulungsphase.
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifisches Angebot.
  • Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung.

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 14.177,87 - 15.676,50 Jahresbrutto (20 Wochenstunden inklusive Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung!