Inhalt Navigation
Soziales Wien - Wir sind da, um für Sie da zu sein
Mit 1.900 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 127.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Für unser Tochterunternehmen, das Aus- und Weiterbildungszentrum AWZ Soziales Wien GmbH, Schlachthausgasse 37,1030 Wien suchen wir ab sofort eine/n

FachmitarbeiterIn für die Geschäftsführung
(19/05/KA)

 

Was erwartet Sie:

  • Sie unterstützen die Geschäftsführung  bei der Strategieplanung der AWZ Soziales Wien GmbH.
  • Sie wirken bei der Weiterentwicklung der Dienstleistungsangebote der AWZ Soziales Wien GmbH mit.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit der Geschäftsführung am Aufbau und der Weiterentwicklung der Ablauforganisation.
  • Sie haben die operative Verantwortung  bei der Umsetzung von Unternehmensmaßnahmen.
  • Sie übernehmen projektbezogene Tätigkeiten.
  • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung des Berichtswesens.
 

Was erwarten wir:

Sie zeichnen sich durch eine hohe kommunikative und soziale Kompetenz aus. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen. Sie sind belastbar und zeigen persönliche Einsatzbereitschaft.

Fachlich bringen Sie folgendes mit:
  • Diplom der allgemeinen oder psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege bzw. ein weiterführendes Studium der Pflegewissenschaften
  • Sehr gute Organisations- und Planungsfähigkeit
  • Projektmanagementkenntnisse
 

Was tun wir für Sie:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem dynamischen Umfeld ohne All-In-Verträge.
  • Ein umfangreiches Programm zur Förderung Ihrer Gesundheit am Arbeitsplatz.
  • Optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.
  • Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem eigenverantwortlichen Arbeitsumfeld.
  • Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung.


Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema I: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 45.395,84 – 51.167,48 Jahresbrutto (40 Wochenstunden inklusive Sonderzahlungen) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie jährliche leistungsabhängige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien.

Seien Sie mit Leidenschaft und Engagement dabei – gestalten Sie mit uns gemeinsam die Soziale Zukunft Wiens!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.