Ärztliches Personal - Palliativ- und Hospizteam (21/10/WPB)

  • Guglgasse 7-9, 1030 Wien
  • Stundenweise
  • Stundenlohn: 100 EUR
scheme image

Qualifizierte Fachkräfte sind das Herz bedarfsgerechter Pflege, die es WienerInnen ermöglicht, in Ihrem Wohnumfeld zu verbleiben. Laufend suchen wir KollegInnen für den Einsatz in unserem Tochterunternehmen FSW-Wiener Pflege- und Betreuungsdienste, die gemeinsam mit uns die Wiener Soziallandschaft mitgestalten.

Das mobile Palliativteam – bestehend aus ÄrztInnen, diplomiertem Pflegepersonal, Diplom-SozialarbeiterInnen, PhysiotherapeutInnen und PsychologInnen – betreut Menschen mit schweren und unheilbaren Erkrankungen in ihrer häuslichen Umgebung.
 
Sie sind ÄrztIn aus Leidenschaft und haben ein großes Interesse daran, Menschen würdevoll und möglichst schmerzfrei auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, gerne auch im Videoformat!

Was erwartet Sie?

  • Medizinische Begleitung und Beratung von KundInnen mit lebensverkürzenden Erkrankungen bzw. deren Angehörige (z.B.: Anleitung)
  • Delegation medizinisch-therapeutischer Maßnahmen an das Palliativteam
  • Beratung des Palliativteams in medizinischen Fragestellungen
  • Palliativmedizinische, ganzheitliche Behandlung (z.B.: gezielte Schmerz- und Symptomtherapie zu Hause)
  • Beratung und Unterstützung der behandelnden AllgemeinmedizinerInnen
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Was erwarten wir?

  • Ius practicandi als ÄrztIn für Allgemeinmedizin und/oder FachärztIn für Anästhesie, Neurologie, innere Medizin
  • Berufserfahrung in einem Krankenhause oder als niedergelassene/r Arzt/Ärztin
  • Ausbildung in Palliative Care wünschenswert (Interdisziplinärer Basislehrgang Hospiz- und Palliative Care kann auch nachgeholt werden), mindestens aber Erfahrung mit palliativen Maßnahmen sowie Kenntnisse der Schmerztherapie

Die Abrechnung Ihrer geschätzten Leistungen erfolgt auf Honorarnotenbasis und beträgt EUR 100 pro Stunde.

Um mit uns gemeinsam die soziale Zukunft Wiens sicher mitgestalten zu können sind Sie idealerweise nachweislich gegen Covid-19 geimpft oder sind bereit, sich impfen zu lassen. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Wir freuen uns auf Sie!

Der Fonds Soziales Wien (FSW) sorgt dafür, dass Menschen in Wien die Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Mit mehr als 2.200 Mitarbeitenden ist er gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Jährlich unterstützt die Unternehmensgruppe rund 107.000 Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose sowie geflüchtete Menschen. Außerdem bietet die FSW-Unternehmensgruppe Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich und Wohnraum zu fairen Preisen an. Die telefonische Gesundheitsberatung 1450 wird in Wien vom FSW betrieben. 
  • Sabrina Eiter
  • +43 505379 20406