Lehre beim Fonds Soziales Wien – gestalte mit uns soziale Sicherheit!

Für September 2024 haben wir bereits alle Lehrstellen erfolgreich besetzt. Wir freuen uns auf 11 neue Lehrlinge in den Lehrberufen Bürokauffrau:mann, Finanz- und Rechnungswesenassistenz sowie Applikationsentwicklung – Coding.


Bild einer jungen Frau und eines jungen Mannes welche sitzend auf einer "Klammer" für ein Foto posieren.

Der nächste Recruiting-Durchgang für Herbst 2025 startet im Februar 2025. Informationen dazu gibt es ab Herbst 2024 auf dieser Seite.

Wir bieten DIR ...
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in einem TOP-Lehrbetrieb im Sozialbereich
  • Begleitung durch kompetente Lehrlingsausbilder:innen
  • Du kannst deine Lehre auch mit Matura kombinieren
  • Lehrlingseinkommen zwischen € 816,-- im 1. Lehrjahr und € 1.790,-- im 4. Lehrjahr brutto/Monat
  • Lehrlingsperformance-Prämie für sehr gute Schulnoten und Leistung im Betrieb sowie für eine gute oder ausgezeichnete Lehrabschlussprüfung
  • Bezahlte Mittagspause und € 2,-- Sodexo Gutschein pro Arbeitstag
  • Weitere finanzielle Förderungen durch den FSW, z.B. Top-Jugendticket, ECDL, …
  • Teamtage, Projekte und abwechslungsreiche Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Trainings und Weiterbildungen in unserer eigenen Weiterbildungsakademie und unserem E-Learning Center
  • Home-Office-Möglichkeit ab dem 2. Lehrjahr
  • Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern
  • Gute öffentliche Anbindung
     
Damit kannst du punkten:
  • Du interessierst dich für den gewählten Lehrberuf.
  • Für deine Bewerbung machst du dich über unser Unternehmen schlau.
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit sind für dich selbstverständlich.
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse und breites Allgemeinwissen.
     

Der Fonds Soziales Wien bildet Lehrlinge in diesen Lehrberufen aus:

Bürokauffrau:mann
Du kommunizierst mit Kund:innen, koordinierst und verwaltest Termine, erstellst Texte und bringst Unterlagen auf den neuesten Stand. Du administrierst Daten, kontrollierst Bestände (z.B. Büromaterialien) und bist für Bestellungen zuständig.

Medienfachfrau:mann (Schwerpunkt: Grafik, Print, Publishing und audiovisuelle Medien)
Du gestaltest Print & Webdesigns für die FSW-Unternehmensgruppe und verwendest dabei gängige Software. Du entwickelst kreative Ideen und lernst diese unter Berücksichtigung interner Abläufe und Prozesse optimal umzusetzen.

Finanz-/Rechnungswesenassistent:in
Doppelte Buchhaltung ist für dich kein Fremdwort. Du machst Vorbereitungsarbeiten, lernst, wie du entsprechende EDV-Programme anwendest oder Statistiken und Dateien anlegst und auswertest.

IT-Systemtechniker:in
Du lernst Hard- und Software zu installieren, Netzwerke zu verwalten und EDV-Anwendungen zu warten. Du nimmst Computer, Laptops und weitere Geräte (z.B. Drucker) in Betrieb und lernst Anwender:innen zu beraten und zu schulen. Du lernst Fehler und Sicherheitsrisiken zu identifizieren und diese zu beheben bzw. Gegenmaßnahmen zu planen und umzusetzen.

Applikationsentwicklung – Coding
Du lernst Applikationen oder Applikationsteile zu programmieren, diese zu testen und die Ergebnisse aufzuzeichnen. Du implementierst Benutzerschnittstellen für Applikationen, analysierst Daten und entwickelst Datenmodelle. Du lernst Anwender:innen zu beraten und in der Nutzung von Applikationen zu schulen.


 
Wiener Qualitätssiegel "Top Lehrbetrieb"
TOP Lehrbetrieb
 
Video Lehre beim Fonds Soziales Wien - Lehrling hält Mikrofon in der Hand und spricht in die Kamera.
Video Lehre beim Fonds Soziales Wien


 
Video Lehre beim Fonds Soziales Wien - Lehrling hält Mikrofon in der Hand und spricht in die Kamera.
Video IT-Lehre beim FSW


DEINE Ansprechpartnerinnen ...

Julia Sturany
Julia Sturany, MSc
Lehrlingsbeauftragte / Tel.: +43 676 8289 20 293



Nicola Kaiser
Lehrlingsbeauftragte / Tel: 05 05 379 - 20 758

Alle Anfragen zum Thema Lehre im FSW richte bitte an: lehrlingsservice@fsw.at
Deine Bewerbung bevorzugen wir als Upload über unser Bewerbungssystem. Den Link dazu findest du im jeweiligen Inserat bzw. unter „aktuelle Stellenangebote“.